Gerätegestützte Krankengymnastik

Die Gerätegestützte Krankengymnastik wird durch Einsatz verschiedener Trainingsgeräte durchgeführt.

Knie- bzw. Schulterschiene

Bewegungstherapie mit Motorschiene für Knie- oder Schultergelenk

Was ist eine Knie- oder Schulterschiene?

Die Bewegungsschienen dienen der passiven Mobilisation von Knie- oder Schultergelenken limitiert in bestimmten Gradzahlen.

Entstehung der Knie- oder Schulterschiene

Passive Gelenkmobilisation aus der Manuellen Therapie nur mit mechanischer und kontinuierlicher Unterstützung

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Kreuzbandverletzungen (LCA-Plastik)
  • Kniegelenksendoprothese
  • Rotatorenmanschettenruptur
  • Schulterendoprothesen
  • diverse Schulteroperationen
  • diverse Schultererkrankungen (frozen shoulders)

Laufband

Laufbandtraining (Sprintex Modell "Callis" Lamelle-Lauffläche 155 cm x 50cm)

Was ist Laufbandtraining?

Training, Rehabilitation und/ oder Korrektur des Gangbildes

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Muskeldefizitsyndrome
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Wirbelsäulensyndrome
  • Verletzung der unteren Extremitäten
  • Stoffwechselerkrankungen (Diabetis)

Ergometer

Ergometertraining (ERGO-FIT Modell Cardio Line 400)

Was ist Ergometertraining?

Training und Rehabilitation sowie Konditionierung

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Verletzungen der unteren Extremitäten
  • Stoffwechselerkrankungen (Diabetis)
  • Muskeldefizitsyndrome

Kabelzug

Training mit Kabelzug (Zugapparat Universal „Cover-Line-Plus“)

Was ist Kabelzugtraining?

Training und Rehabilitation von Muskelverletzungen und Defizitsyndromen mittels Einsatz von Gewichten und dem Flaschenzugprinzip

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Wirbelsäulensyndrome
  • Verletzungen der Extremitäten
  • Muskeldefizitsyndrome

Posturomed

Training der posturalen (Stammmuskulatur an der Wirbelsäule) Muskulatur

Was ist ein Posturomed?

Therapiegerät für die propriozeptive- (Wahrnehmung von Körperbewegung und -lage im Raum) posturale (Halten und Verhalten im Raum) Behandlung

Entstehung des Posturomed

Ursprung ist die Entdeckung der Reizreaktion von Fußstellung und Wirbelsäulenspannung durch die Propriorezeptoren und die damit verbundene reflektorische Aktivierung phylogenetisch alter Muskelkettenreaktion.

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Wirbelsäulensyndrome
  • Verletzungen der Wirbelsäule
  • Verletzungen der unteren Extremitäten
  • Muskeldefizitsyndrome

Schulterhorn

Training mit dem Schulterhorn

Was ist ein Schulterhorn?

Trainingsgerät zum Aufbau von Schultermuskulatur speziell der Außenrotatoren (Musculus Infraspinatus und Teres minor)

Welche Krankheitsbilder werden damit behandelt?

  • Schultergelenksverletzungen
  • Rotatorenmanschetten-Verletzungen
  • Impingementsyndrom
  • Luxationen/Verrenkungen
  • Verspannungsprobleme im Schulter-/Nackenbereich
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Mark Krüger-Fonfara
    Leiter der Therapeutischen Abteilung

    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-600
    F 033638 83-258
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 19 April 2019
    Gottesdienst mit Abendmahl an Karfreitag
    mehr
  • 21 April 2019
    Ostergottesdienst
    mehr

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK