Physiotherapie

Das Wort Physiotherapie ist von den griechischen Wörtern physio 'Natur' und therapeia 'Behandlung/Begleitung' abgeleitet. Sie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.

Im Folgenden finden Sie die Anwendungsschwerpunkte in der Rehabilitation von akuten und chronischen Beschwerden im stationären sowie ambulanten Bereich:

Krankengymnastik

Krankengymnastik im Bewegungsbad

Die Bewegungstherapie im Wasser bringt große Abwechslung in die Therapie, auch durch den Einsatz einer Großzahl verschiedener Geräte. Sie ist für jede Altersklasse und jeden Fitnessgrad geeignet. mehr

Spezielle Krankengymnastik

Sensomot. Faszilitation, Bewusstheit durch Bewegung, Parkinsontherapie, Sportphysiotherap. Betreuung, Operationsvermeidende KG, Modifiziertes Pilates, Inkontinenztherapie, Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation, Konzentrative Bewegungstherapie

 
 

Reflektorische Atemtherapie

Mithilfe der Reflektorischen Atemtherapie können Physiotherapeuten den Atem therapieren und durch ihn auf das System der davon abhängigen Wirkungsorte Einfluss nehmen. mehr

 

Manuelle Therapie

 

Massagen

Periostmassage

Bei dieser Massage wird ein starker, direkter Druck auf die Knochenhaut (Periost) ausgeübt, während die darüberliegende Muskulatur wenig beeinflusst wird. mehr

 

Bindegewebsmassage

Hierbei erfolgt über den Reflexbogen eine Tonus- normalisierung sowohl der Bindegewebsspannung, als auch der inneren Organe, der Muskulatur, Nerven und Gefäße. mehr

 

weitere Massagen

Neben den bereits erwähnten Massagen bieten wir noch weitere an, wie z. B. die Aromamassage oder die Colonmassage.

 

Hydrotherapie

Unterwasserdruckstrahlmassage

Bei der Unterwasserdruckstrahlmassage werden mittels eines Wasserstrahls bestimmte Körperregionen massiert. mehr

 

Medizinische Bäder

Medizinische Bäder beinhalten Badezusätze aus Arzneimitteln. mehr

 

Elektrotherapie

Ultraschall

Als Ultraschall wird der Schall mit Frequenzen bezeichnet, oberhalb des Hörfrequenzbereichs des Menschen. mehr

 

Thermische Anwendungen

Die thermischen Anwendungen (Kälte oder Wärme) ergänzen eine motorisch-funktionelle Behandlung. Diese Therapien werden durch die thermischen Maßnahmen erleichtert, verbessert oder überhaupt erst möglich. mehr

 
 

Zusätzlich bieten wir für Selbstzahler

Migränetherapie

Bei der Migränetherapie werden Berührungsreize gesetzt, um muskuläre Spannung zu regulieren, Lymphe zum Fließen zu bringen und die Durchblutung im Periost (Knochenhaut) zu erhöhen. mehr

 

Nordic Walking

Nordic Walking ist ein effektives aber sanftes Ganzkörpertraining bei dem der Körper gleichmäßig trainiert wird und das Wohlbefinden steigert. mehr

 

Aromatherapie

Bei dieser Behandlungsform werden ätherische Öle kontrolliert angewendet, um die Gesundheit zu erhalten. mehr

 

Kontakt und Preisliste

Eine Preisliste für Privatpatienten und Selbstzahler sowie nähere Informationen zu Öffnungszeiten und Terminvereinbarung finden Sie hier.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Mark Krüger-Fonfara
    Leiter der Therapeutischen Abteilung

    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-600
    F 033638 83-258
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 07 Oktober 2017
    9. Diabetes-Thementag „Leben mit Diabetes“
    mehr
  • 11 November 2017
    25. Tag des Herzzentrums – ein besonderes Jubiläum
    mehr

Direkt-Links