Neurologisches Kolloquium 2022: „Update Kopfschmerz“ – digital

23. März 2022 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zum Neurologischen Kolloquium 2022 des Universitätsklinikums der MHB an den Standorten Ruppiner Kliniken Neuruppin & Immanuel Klinik Rüdersdorf ein.

Am Mittwoch, den 23.03.2022 findet von 16:30-17:30 Uhr der Vortrag von Dr. Steffen Nägel, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Halle (Saale) zum Thema „Update Kopfschmerz“ statt.

Die Veranstaltungen im Rahmen des Neurologischen Kolloquiums finden virtuell einmal monatlich mittwochs von 16:30-17:30 Uhr statt.

Die Vorträge sind kostenfrei und können ohne vorherige Anmeldung besucht werden.
Für jedes Kolloquium werden 2 Fortbildungspunkte (CME) bei der Brandenburgischen Ärztekammer beantragt.

Details zum Login werden hier vorab bekannt gegeben.

Ansprechperson für die Immanuel Klinik Rüdersdorf
Prof. Dr. Jens Schmidt, FEAN, FAAN
Chefarzt und Lehrstuhlinhaber für Neurologie
Abteilung für Neurologie und Schmerztherapie
Immanuel Klinik Rüdersdorf
Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB)
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Sekretariat: Sylvia Opitz
T: 033638 83-347
ruedersdorf.neurologie@immanuel.de
https://ruedersdorf.immanuel.de

Ansprechperson für die Ruppiner Kliniken Neuruppin
Dr. Tobias Müller
Chefarzt
Klinik für Neurologie
Ruppiner Kliniken Neuruppin
Universitätsklinikum der MHB
Fehrbelliner Str. 38
16816 Neuruppin
Sekretariat: Anja Glockenstein
T: 03391 393-810
neurologie@ruppiner-kliniken.de
https://www.ruppiner-kliniken.de

 

Informationen zur Veranstaltung

23. März 2022 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

 
Veranstaltungsort

Digital
Die Veranstaltung findet digital via Internet statt.

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Ansprechpartner

  • Alexander Mommert
    Geschäftsführer der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Sekretariat Anette Hoffmann
    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-205
    F 033638 83-206
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links