Aktuelle Nachrichten

02.05.2022

Hör-Tipp: Kinder erziehen – aber wie?

Familientherapeut Oliver Fina war als Experte zu Gast in der Sendung „Im Gespräch“ bei Deutschlandfunk Kultur und erklärte, wie Erziehung gelingen kann und was für Kinder wichtig ist.
Immanuel Beratung Pankow - Sozialpädagoge- Familientherapeut Oliver Fina - Erziehung von Kindern - Worauf es ankommt - Deutschlandfunk Kultur

Rundum das Thema Erziehung ging es in der Live-Sendung mit Hörerbeteiligung „Im Gespräch“ bei Deutschlandfunk Kultur. Studiogast Oliver Fina, Diplom-Sozialpädagoge in der Erziehungs- und Familienberatung der Immanuel Beratung Pankow, berichtete, mit welchen Themen die Familien in die Beratungsstelle kommen und was aus seiner Sicht das Wichtigste für das Kind ist. Häufig gehe es um die Strukturierung von Tagesabläufen sowie die Gefühle und das Verhalten der Kinder, sagt er. Wutausbrüche von Kindern seien oft ein Zeichen, dass sie in einer Situation überfordert seien. Hier sei der wohlwollende Blick der Eltern angeraten, in dem sie das Verhalten des Kindes hinterfragen und es nicht beurteilen.

Auch die Familiengeschichte spiele bei der Entwicklung des Kindes eine wichtige Rolle. Weshalb der Familientherapeut sich bei den Ratsuchenden auch nach dem Beziehungsanfang, dem Kennenlernen und der Entscheidung für ein Kind erkundigt. Doch nicht immer habe das Verhalten eines Kindes eine lange Geschichte, sondern auch andere Faktoren spielen mit rein.

Warum Regeln Kindern Sicherheit geben können, eine Erziehung auf Augenhöhe Kinder auch überfordern kann und alte Erziehungsmethoden durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse teilweise überholt sind,  erfahren Sie in der Sendung.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Perinatologischer Schwerpunkt

Ansprechpartner

  • Dr.
    Lydia Stübler
    Klinikkommunikation der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-631
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links