Aktuelle Nachrichten

09.02.2023

Immanuel Albertinen hilft den Erdbeben-Opfern in der Türkei und Syrien

Die Zahl der Menschen, die bei den schweren Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion ums Leben gekommen sind, steigt stündlich. Jetzt kommt auf humanitäre Hilfe an. Helfen Sie mit!
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Immanuel Albertinen hilft den Erdbeben-Opfern in der Türkei und Syrien - spenden - Hilfsaktion

Die Zahl der Menschen, die bei den schweren Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion ums Leben gekommen sind, steigt stündlich. Zahlreiche weitere Personen sind verletzt oder werden weiterhin gesucht. In den ersten Tagen steht die akute Nothilfe im Vordergrund: Neben Bergungsarbeiten, medizinischer Hilfe und der Verteilung von Nahrungsmitteln, Trinkwasser und Medikamenten müssen Notunterkünfte organisiert werden. Wir als diakonisches Unternehmen wollen hier helfen.

Da wir aus logistischen Gründen einen schnellen Hilfetransport wie in die Ukraine nicht meistern können, möchten wir die zahlreichen Hilfsaktionen vor Ort unterstützen, konkret die Diakonie Katastrophenhilfe und die Aktion Deutschland Hilft. Ein Team des syrischen Partners der Diakonie Katastrophenhilfe hat bereits die betroffene Region erreicht und evaluiert, welche Hilfe am dringendsten benötigt wird. Auch ein Team der türkischen Partnerorganisation Hayata Destek ist auf dem Weg in die Region Hatay: „Es muss sichergestellt werden, dass die Überlebenden bei derzeit einstelligen Temperaturen eine Unterkunft finden“, sagt Bilge Menekse, Programmkoordinatorin der Diakonie Katastrophenhilfe für die Türkei.

Bis wir weitere Informationen zu Sachspenden erhalten, möchten wir die Diakonie Katastrophenhilfe finanziell unterstützen. Wir rufen Sie daher auf: Helfen auch Sie helfen!

Wir sammeln gemeinsam Spenden über unsere Hilfsaktion Immanuel Albertinen hilft:

Immanuel Albertinen Diakonie gGmbH
DE75 1005 0000 1050 0031 40
Verwendungszweck:
Spende Türkei/Syrien, Immanuel Albertinen hilft, Ihr Name, Ihre Adresse

oder auch via
PayPal:
spenden@immanuelalbertinen.de
Text für "Mitteilung eingeben":
Spende Türkei, Syrien, Immanuel Albertinen hilft, Ihr Name, Ihre Adresse

Zur Paypal-Spendenseite

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Ansprechpartner

  • Dr.
    Lydia Stübler
    Klinikkommunikation der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-631
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 08 August 2024
    Blutspende in der Immanuel Klinik Rüdersdorf
    mehr
  • 24 Oktober 2024
    Blutspende in der Immanuel Klinik Rüdersdorf
    mehr
  • 24 November 2024
    Gedenkfeier für die in der Klinik Verstorbenen
    mehr

Direkt-Links