• Mitarbeitende zeigen, was es bedeutet, Pflegefachkraft, Fachärztin, MFA oder Therapeut in der Immanuel Klinik Rüdersdorf zu sein.

     
  • «Die Kombination aus Fachkompetenz und persönlicher Zuwendung ist unser Kennzeichen.«

    (M. Wetzling, Chefärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin)
     
  • Seit Januar 2018 gibt es für die kleinen Patienten eine Clown-Visite. Hierfür werden Spenden gesammelt.

     

Kinder- und Jugendmedizin

Wir versorgen ein Altersspektrum, das vom Säugling bis zum 18-jährigen Jugendlichen reicht. Die liebevolle Fürsorge beginnt bereits bei den Neugeborenen, die wir als Teil des „Perinatologischen Schwerpunktes“ der Region bereits ab der vollendeten 32. Schwangerschaftswoche betreuen.

Neugeborenenmedizin


Unsere Kinderabteilung ist ein Teil des „Perinatologischen Schwerpunkts“ der Region und versorgt Frühgeborene ab der 32. Schwangerschaftswoche sowie kranke Neugeborene. Jedes dieser Kinder wird von uns kinderärztlich betreut, wiederholt untersucht und bei Bedarf speziell therapiert.

mehr
 

Psychosomatische Erkrankungen


In der Medizin spricht man von psychosomatischen Krankheiten, wenn (körperliche) Beschwerden ausschließlich oder überwiegend durch seelische Ursachen wie Stress, Konflikte oder familiäre Probleme bedingt sind. Dies trifft auch Kinder.

mehr
 

Nachrichten

29.04.2022

Mit gegenseitigem Vertrauen und gelungener Kommunikation gewaltfrei erziehen

Am 30. April ist „Tag der gewaltfreien Erziehung“: Grund genug einmal mit Expertin Anne-Kathrin Hoelzmann aus der Familienberatung zu erörtern, was unter gewaltfreier Erziehung zu verstehen ist und wie diese gelingen kann. mehr

 
 

Liebe Eltern, liebe Angehörige,


wir wissen, dass es zu Hause am schönsten ist, doch manchmal ist ein Aufenthalt im Krankenhaus notwendig. Wir möchten diesen für Ihr Kind und für Sie so kurz wie nötig und so angenehm wie möglich gestalten.

In unserer Abteilung für Kinderheilkunde kümmert sich ein Team von Ärzten und Kinderkrankenschwestern liebevoll und einfühlsam um die Jüngsten. Dabei kann selbstverständlich ein Elternteil rund um die Uhr beim Kind bleiben, und es kann jederzeit Besuch bekommen.

Wir wissen, dass der Aufenthalt eines Kindes im Krankenhaus für die Familie eine Ausnahmesituation ist und mit Unsicherheit und Angst verbunden sein kann. Unser Ziel ist es, Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und Sie zu unterstützen. Wir möchten stets gemeinsam mit Ihnen das Bestmögliche für Ihr Kind erreichen.

Ihre Chefärztin Meike Höfer und Team

Meike Höfer, Chefärztin der Kinder- und Jugendmedizin Meike Wetzling, Chefärztin der Kinder- und Jugendmedizin
Tarag Abuel Aiaun, Oberarzt in der Kinder- und Jugendmedizin Tarag Abuel Aiaun, Oberarzt in der Kinder- und Jugendmedizin
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

PJ bei uns

Poliklinik Rüdersdorf

Perinatologischer Schwerpunkt

Ansprechpartner

  • Meike Höfer
    Chefärztin Kinder- und Jugendmedizin

    Marc-Kersten Loeper
    Sekretär der Chefärztin
    Immanuel Klinik Rüdersdorf Universitätsklinikum der MHB
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-307
    F 033638 83-311
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links