Hochschulambulanzen der Neurologie und Schmerztherapie

Zusätzlich zum Angebot der breiten ambulanten Versorgung neurologischer Erkrankungen werden Betroffene in den Hochschulambulanzen behandelt. Hierbei kommt eine Vielzahl von Therapien zum Einsatz. Im Rahmen klinischer Studien können Betroffene in den Hochschulambulanzen z.T. auch mit neuen, bislang nicht zugelassenen Medikamenten behandelt werden.

In der Immanuel Klinik Rüdersdorf bieten wir Hochschulambulanzen für spezielle neurologische Krankheitsbilder an. Ziel ist es, den Betroffenen, aber auch den niedergelassenen Haus- und Fachärzten bei der Diagnostik und Therapie zur Seite zu stehen. Neben der engen Zusammenarbeit der Hochschulambulanzen mit den stationären und ambulanten Bereichen vor Ort kommen den Patientinnen und Patienten dabei auch die bestehenden überregionalen Kooperationen zugute.

Hochschulambulanz für Neuroinfektiologische Erkrankungen

Wir behandeln und betreuen Betroffene mit Infektionen des Nervensystems in der Akutphase  und im weiteren Verlauf ihrer Erkrankung und bieten Unterstützung auch in Form von rehabilitativen Maßnahmen an.  mehr

Hochschulambulanz für Schmerzerkrankungen

Patientinnen und Patienten mit Autoimmunerkrankungen des zentralen Nervensystems werden in der Hochschulambulanz untersucht und behandelt. mehr

 

Anmeldung

Eine Anmeldung durch Betroffene selbst ist leider nicht sinnvoll, sondern sollte nur ärztlicherseits erfolgen. Um die Vorstellung möglichst effektiv zu gestalten, bitten wir relevante Vorbefunde und Arztbriefe, und bei längeren Verläufen insbesondere einen zusammenfassenden Arztbrief mitzuschicken.

Terminvereinbarung

Geeignete Patientinnen und Patienten werden nach Dringlichkeit und Verfügbarkeit von Terminen einbestellt. Wir bitten zu beachten, dass es sich um elektive Vorstellungen handelt; im Fall von dringenden Fragen oder Notfällen bitten wir um Vorstellung über unsere Rettungsstelle bzw. telefonische Absprache vorab, um eine schnellst- und bestmögliche Therapie planen zu können.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

PJ bei uns

Ambulante neurologische Sprechstunde

  • In der Praxis für Neurologie in der Immanuel Poliklinik Rüdersdorf können Sie einen Termin für eine ambulante neurologische Sprechstunde vereinbaren
    direkt zur Poliklinik

Zentrum für Nerven- und Muskelerkrankungen Ost-Brandenburg (ZENOB)

  • Das ZENOB diagnostiziert neuromuskuläre Erkrankungen bei Betroffenen entsprechend deutscher und internationaler Standards stationär und ambulant
    direkt zum ZENOB

Ansprechpartner

  • Hochschulambulanzen
    Silvana Gobert und Kerstin Stein
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-418
    F 033638 83-621
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 07 Dezember 2022
    Neurologisches Kolloquium 2022: „Neue Therapieoptionen bei Neuromyelitis Optika Spektrum Erkrankungen (NMSOD)“ – digital
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links