Leistungen

Das Leistungsspektrum der Abteilung für Neurologie und Schmerztherapie umfasst weitreichende Diagnostikmethoden sowie die Therapie aller neurologischen Krankheitsbilder. Die Klinik verfügt über die volle neurologische Weiterbildungsberechtigung.

Diagnostikmethoden

Bei der Diagnostik von akuten und chronischen Erkrankungen des Nervensystems werden verschiedene Methoden der Funktionsdiagnostik verwendet, damit wir eine korrekte Diagnose erstellen können. Es steht dafür die neueste technische Ausstattung zur Verfügung. mehr

 

Neurologische Symptome

Neurologische Symptome wie Gangstörung oder Doppeltsehen sollten abgeklärt werden. Auch um die Ursache abzuklären und eventuelle schwere Krankheiten auszuschließen. mehr

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

PJ bei uns

Ambulante neurologische Sprechstunde

  • In der Praxis für Neurologie in der Immanuel Poliklinik Rüdersdorf können Sie einen Termin für eine ambulante neurologische Sprechstunde vereinbaren
    direkt zur Poliklinik

Zentrum für Nerven- und Muskelerkrankungen Ost-Brandenburg (ZENOB)

  • Das ZENOB diagnostiziert neuromuskuläre Erkrankungen bei Betroffenen entsprechend deutscher und internationaler Standards stationär und ambulant
    direkt zum ZENOB

Ansprechpartner

  • Multiple Sklerose Ambulanz
    Jana Buhe und Ramona Ibishi
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-366
    F 033638 83-311
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Tagesklinik und Hochschulambulanz der Neurologie
    Carolin Schröder und Kerstin Stein
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-429
    F 033638 83-621
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Normalstation Neurologie und Schmerztherapiestation
    Silvana Gobert
    Koordinatorin des Belegungs- und Entlassmanagements
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf
    T 033638 83-706
    F 033638 83-621
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 14 März 2024
    Blutspende in der Immanuel Klinik Rüdersdorf
    mehr
  • 20 März 2024
    Neurologisches Kolloquium 2024: „Neues aus der Schlaganfallforschung“ – hybrid
    mehr
  • 17 April 2024
    Neurologisches Kolloquium 2024: „Neuroimmunologische Komplikationen bei immunsuppressiven Therapien“ – hybrid
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links