Forschung

Die Immanuel Klinik Rüdersdorf ist Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB). Die Abteilung Neurologie und Schmerztherapie führt als Teil des Universitätsklinikums klinische, grundlagenwissenschaftliche und translationale Forschung durch. Dabei haben Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, an klinischen Studien teilzunehmen. Studierende der MHB können zudem Promotionsprojekte durchzuführen. In folgenden Erkrankungsfeldern werden Forschungsprojekte durch Arbeitsgruppen der Abteilung für Neurologie und Schmerztherapie durchgeführt:

Arbeitsgruppe Schmerz

Leitung: Dr. med. Kay Udo Schwarzer
Weitere Mitglieder: Dr. med. Susanne Nitschke

 

Arbeitsgruppe Autoimmune Enzephalitis, Neuroinfektiologie / Entzündliche Erkrankungen des zentralen Nervensystems

Leitung: Dr. med. Julia Maren Decker

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ambulante neurologische Sprechstunde

  • In der Praxis für Neurologie in der Immanuel Poliklinik Rüdersdorf können Sie einen Termin für eine ambulante neurologische Sprechstunde vereinbaren
    direkt zur Poliklinik

Ansprechpartner

  • Prof. Dr. med.
    Jens Schmidt
    Chefarzt Neurologie und Schmerztherapie

    Sylvia Opitz
    Chefarztsekretärin Neurologie und Schmerztherapie
    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-347
    F 033638 83-311
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 25 Oktober 2021
    MS-Erzählcafé Rüdersdorf
    mehr
  • 20 November 2021
    Einladung zum 23. Rüdersdorfer Schmerzworkshop – digital
    mehr
  • 22 November 2021
    MS-Erzählcafé Rüdersdorf
    mehr

Weitere Termine

  • Mehr zum Zertifikat

Direkt-Links