Zertifziertes Zentrum für Alterstraumatologie

Die Fachgesellschaft für Geriatrie (DGG), die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) und der Bundesverband Geriatrie (BVG) haben einen Anforderungskatalog für Alterstraumatologische Zentren entwickelt. Dieser fordert eine fixierte ATZ-Vereinbarung zwischen den Fachbereichen, regelmäßige gegenseitige Visiten und mindestens eine unfallchirurgische-geriatrische Teamkonferenz pro Woche.

Unsere Kooperation erfüllt alle geforderten strukturellen und qualitativen Voraussetzungen und brachte das erste von der BVG, DDG und DGGG zertifizierte alterstraumatologische Zentrum in Brandenburg hervor.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Direkt-Links