Aktuelle Nachrichten

08.12.2021

Weihnachten im Schuhkarton

Süßigkeiten, Anziehsachen, Spielzeuge und Kosmetikartikel werden in der Immanuel Klinik und Poliklinik Rüdersdorf jährlich zusammengetragen, um Kindern in Not und in armen Verhältnissen eine Weihnachtsfreude zu machen.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Nachrichten - Weihnachten im Schuhkarton - Spenden - Geschenke

130 Schuhkartons gefüllt mit Kinderspielzeug, -kleidung und Hygieneartikeln warten im Konferenzraum der Klinik auf ihren Transport zur Sammelstelle.

130 Kartons voller Geschenke mit Liebe verpackt - das ist die Bilanz der diesjährigen Aktion Weihnachten im Schuhkarton® aus der Immanuel Klinik Rüdersdorf und der Poliklinik Rüdersdorf. Chefärztin Meike Höfer und Hausärztin Stephanie Poth-Wirbeleit hatten zu Spenden und zum Mitpacken aufgerufen. Bei einer großen Packaktion im Konferenzzentrum der Klinik waren viele helfende Hände der Kirchengemeinde Woltersdorf sowie der Klinik und Poliklinik dabei. Die Klinik hat dafür gern einen Teil der Kartons inklusive Transportkosten sowie Süßigkeiten bereitgestellt.

Besonders Meike Höfer, die sich seit mehreren Jahren für das Projekt engagiert, ist begeistern: "Ich möchte mich noch einmal bei allen Helfern herzlich bedanken. Ihre gespendeten Süßigkeiten, Anziehsachen, Spielzeuge und Kosmetikartikel sind sämtlich in diesen Kartons verschwunden und werden zusammen mit den anderen Inhalten die Kinderherzen höher schlagen lassen. Da habe ich keine Zweifel! Schon in der Sammelstelle der Kita Schatzkiste in Woltersdorf, wo wir die Kartons abgegeben haben, haben die Kinder große Augen über die vielen Päckchen gemacht."

Weihnachten im Schuhkarton® ist eine der beliebtesten Geschenkaktionen weltweit, organisiert und ausgeführt von den Barmherzigen Samaritern. Unter dem Motto „Mehr als ein Glücksmoment“ erleben Kinder in Not nicht nur Weihnachtsfreude durch einen Schuhkarton. Dieser steht als ein Symbol für das Geschenk von Gottes Liebe – der Grund, warum Weihnachten gefeiert wird. International ist die Aktion unter dem Namen „Operation Christmas Child“ bekannt. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 186 Millionen Kinder in über 150 Ländern erreicht. Neben den Ländern aus dem deutschsprachigen Raum werden auch in den Vereinigten Staaten, Australien und Neuseeland, Kanada, Großbritannien, Spanien und Finnland Schuhkartons für bedürftige Kinder gepackt.

Weitere Informationen: 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Lydia Stübler
    Klinikkommunikation der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-631
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Dr.
    Lydia Stübler
    Klinikkommunikation der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-631
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 19 November 2022
    Schmerzsymposium: Fibromyalgie und Ganzkörperschmerz
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links