Arbeitsgruppe Neurovaskuläre Erkrankungen

Die Arbeitsgruppe Neurovaskuläre Erkrankungen forscht zum Thema ischämischer Hirninfarkt und anderen neurovaskulären Erkrankungen.

Forschung

Die Arbeitsgruppe von Dr. Belz beschäftigt sich mit klinischer Forschung und Versorgungsforschung zum Thema ischämischer Hirninfarkt und anderen neurovaskulären Erkrankungen (wie intrazerebralen Blutungen und Hirnvenenthrombosen). Ziele sind die Publikation der Forschungsergebnisse und die Teilnahme an nationalen und internationalen Studien.

Gruppenleitung
Dr. Wolfram Belz

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

PJ bei uns

Ambulante neurologische Sprechstunde

  • In der Praxis für Neurologie in der Immanuel Poliklinik Rüdersdorf können Sie einen Termin für eine ambulante neurologische Sprechstunde vereinbaren
    direkt zur Poliklinik

Zentrum für Nerven- und Muskelerkrankungen Ost-Brandenburg (ZENOB)

  • Das ZENOB diagnostiziert neuromuskuläre Erkrankungen bei Betroffenen entsprechend deutscher und internationaler Standards stationär und ambulant
    direkt zum ZENOB

Termine

  • 03 September 2022
    MS-Informationstag Rüdersdorf
    mehr
  • 21 September 2022
    Rüdersdorfer Demenztag - 10 jähriges Jubiläum
    mehr
  • 21 September 2022
    Neurologisches Kolloquium 2022: „Demenz und Demenzprotektion“ – Hybrid
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links