Nachrichten-Archiv

04.01.2016

Lese-Tipp: Rekordjahr bei Geburtenzahlen in Rüdersdorf

Einen erneuten Geburtenzuwachs gegenüber dem Vorjahr meldet die Immanuel Klinik Rüdersdorf, wie die MOZ am 1.1.2016 berichtete. Werdende Mütter würden vor allem die ganzheitliche Betreuung schätzen.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Nachrichten - Lese-Tipp Märkische Oderzeitung - Geburtshilfe - Rekordjahr Geburtenzahlen

871 neue Erdenbürger erblickten 2015 in der Immanuel Klinik Rüdersdorf das Licht der Welt, wie die Märkische Oderzeitung am 1. Januar berichtete. Das waren 52 mehr als im Vorjahr. Dr. med. Lucas Hegenscheidt, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, freut sich über das Vertrauen, das Schwangere seiner Abteilung entgegenbringen.

Sein Team aus Ärzten, Schwestern und Hebammen tue alles, damit sich die werdenden Eltern gut aufgehoben fühlen. Um auch während der geburtenstarken Monate - 2015 waren das August und Juni - allen Müttern und Kindern eine ganzheitliche Geburtsmedizin zu ermöglichen, wurde das Team der Beleghebammen um zwei Mitarbeiterinnen auf insgesamt 18 verstärkt.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Website der Märkischen Oderzeitung

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Perinatologischer Schwerpunkt

Direkt-Links