Dr. med. Movsar Borshchigov

»Als ich Zweifel hatte, ob ich etwas machen kann, sagte meine Mutter immer: Wenn ein anderer Mensch das gemacht hat, schaffst du das auch.«

Dr. med. Movsar Borshchigov ist 1973 in Kalmückien USSR geboren. Er studierte Humanmedizin an der Astrakhan Universität in Russland und erlangte seine Approbation 1999. Als klinischer Koordinator und Assistenzarzt arbeitete Herr Borshchigov in der zentralen Notfakllklinik Astrachan. Als Dozent und Chirurg an der Astrakhan State Mediacal University arbeitete Dr. med. Borshchigov von 2002 bis 2006. Von 2006 bis 2012 war er als Chirurg mit Spezialisierung Schusswunden und Unfallchirurgie im Jemen tätig.

Seine Approbation in Deutschland erlangte er 2013. Seinen Facharztausbildung absolvierte Dr. med. Borshchigov im Ernst von Bergmann Klinikum und im Humbold Klinikum Vivantes mit dem Schwerpunkt komplexer Bauchwandhernien. Seit Mai 2020 verstärkt er als Oberarzt das Team der Viszeralchirurgie der Immanuel Kinik Rüdersdorf. Movsar Borshchigov unterstützt regelmäßig humanitäre Aktionen in Afrika, Russland und den arabischen Ländern durch seinen Einsatz mit kostenlosen Operationen und Schulungen für Chirurgen.

 
 
 
Ausbildung, Werdegang, Qualifikationen
Geburtsjahr 1973
Geburtsort Kalmückien USSR

Ausbildung

1993-1999 Studium der Humanmedizin in Astrakhan Russland

Beruflicher Werdegang

seit 2020 Oberarzt Viszeralchirurgie Immanuel Kinik Rüdersdorf mit dem Schwerpunkt für komplexe Hernien- und minímal invasive Chirurgie
2015-2020 Assistenzarzt und Facharztweiterbildung Viszeralchirurgie im Humboldt Klinikum Vivantes
2013-2015 Assistenzarzt für Viszeralchirurgie und Unfallchirurgie in Klinikum Ernst von Bergmann Bad Belzig gGmbH
2006-2012 Chirurg und Unfallchirurg mit Spezizalisierung für Schusswunden Red Sea Port Krnakenhaus Hodeidah /Jemen
2002-2006 Chirurg und Dozent an Astrakhan State Medical University und Zentrale Notfallklink Astrachan
1999-2002 Assistenzarzt in der zentralen Notfallklink Astrachan

Spezielle Fachqualifikationen

2016 Facharzt für Allgemeine und Viszeral- Chirurgie
2013 Approbation in Deutschland
Spezialist für die komplexe Bauchwandhernien
Minimalinvasive Chirurgie.
Roboterchirurgie
Adipositas Chirurgie

Weitere Qualifikationen

Sprachen Russisch, Tschetschenisch, Englisch und Arabisch
Ämter, Funktionen und Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

  • Chirurgische Vereinigung Berlin - Brandenburg
  • Deutsche Hernien- Gesellschaft (DHS)
  • Europäische Hernien- Gesellschaft (EHS)
  • Bund deutscher Chirurgen (BDC)
  • Russisch sprechende Ärzteverein in Berlin
  • Besitzener von europäischen Ärzteverein : West Doctor Assotiation "Vaylor"mit 50 Mitglieder
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Direkt-Links