Fibromyalgie Syndrom

Das Hautsymptom der Fibromyalgie ist ein chronischer Schmerz in mehreren Körperregionen, meist sind Rücken, Arme und Beine betroffen.

Die Diagnose „Fibromyalgie Syndrom“ wird erst gestellt, wenn neben den Schmerzen andere Symptome hinzukommen, wie:

  • Steifigkeits- oder Schwellungsgefühl in den Händen, Füßen oder im Gesicht Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Konzentrations- und Schlafstörungen.

Alle Symptome müssen über mindestens drei Monate vorliegen. Häufig besteht bei den Patienten auch eine Überempfindlichkeit gegenüber Schmerzen, manchmal auch für Geräusche, Gerüche oder Medikamente. Frauen sind häufiger von der Erkrankung betroffen als Männer.

Ursachen

Die Ursache für das Fibromyalgie Syndrom ist noch nicht abschließend geklärt. Es handelt sich nicht um eine entzündlich rheumatische Erkrankung. Es scheint auch keine Erkrankung der Muskeln und/oder Gelenke zu sein, auch wenn der Name Fibromyalgie (wörtlich übersetzt „Faser-Muskel Schmerz“) darauf schließen lässt. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Störung der Schmerzverarbeitung im Gehirn. Die Schmerzhemmung erscheint bei Menschen mit Fibromyalgie vermindert, die Schmerzwahrnehmung hingegen erscheint stärker ausgeprägt zu sein. Inzwischen weiß man, dass sozialer Stress und frühere Schmerzerfahrungen eine Rolle bei der Schmerzverarbeitung spielen. Aus diesem Grund sind auch psychische Erkrankungen, insbesondere Depression und Angststörungen bei Patienten mit Fibromyalgie häufig anzutreffen.

Individuelle Therapie

Fibromyalgie sollte auf körperlicher und psychischer Ebene behandelt werden. Dabei sollte die Therapie immer individuell zugeschnitten sein. Ausdauer- und Krafttraining, Funktionstraining und Entspannungstraining sind ebenso wichtig wie das Erkennen und Akzeptieren der eigenen Belastungsgrenzen, der Abbau von Vermeidungsverhalten oder das Erlernen von Stressbewältigungsmechanismen. Fibromyalgie wird teilweise auch medikamentös behandelt. Hier kommen bestimmte Formen von Antidepressiva zum Einsatz, die dabei helfen, eine innere Distanz zum Schmerz zu entwickeln.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Termine

  • 10 November 2018
    26. Tag des Herzzentrums – Gefahr für Klappen und Körper
    mehr
  • 17 November 2018
    20. Rüdersdorfer Schmerzworkshop - Fokus Kopfschmerz
    mehr
  • 24 November 2018
    Gedenkgottesdienst für Verstorbene
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK