Diagnostik

Unsere Diagnostikmöglichkeiten in der Gastroenterologie:

  • Gastroskopie (Magenspiegelung)
  • Ileo-Koloskopie (Dickdarmspiegelung)
  • ERCP (Darstellung der Gallenwege und des  Bauchspeicheldrüsenganges)
  • PTCD (Ableitung der Gallenwege durch die Leber von außen). In manchen Fällen (z.B. nach Magenoperationen) ist die Behandlung von Gallenwegserkrankungen vom Zwölffingerdarm aus nicht möglich und man muss den Weg durch die Leber nehmen. Diese Untersuchung nennt sich perkutan-transhepatische Cholangio-Drainage (PTCD).
  • Endosonographie (Ultraschall von innen), auch mit gezielten Punktionen
  • Ultraschalluntersuchungen, auch mit gezielten Punktionen und Kontrastmittel
  • Leberbiopsien
  • BronchoskopienpH-Metrie
  • H2-Atemteste
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Poliklinik Rüdersdorf

Onkologisches Versorgungszentrum Märkisch-Oderland

  • Ganzheitliche Versorgung von Krebspatienten in Märkisch-Oderland. direkt zum OVZ

Termine

  • 14 Februar 2018
    3. Ethikkolloquium - Ökonomisierung?! Wie viel benötigt und verträgt die heutige Medizin?
    mehr
  • 21 Februar 2018
    Mit Mind-Body Medizin die Selbstheilungskräfte stärken - Das Konzept der Tagesklinik Naturheilkunde
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links